Gamescom 2022
Games

5 Highlights der Gamescom 2022 – Die Opening Night Live mit Geoff Keighley

Es ist Ende August, die Sonne scheint so sehr, dass sicherlich auch euer Rasen tot ist und die ganze Gaming Welt ist wie eh und je in Aufruhr. Vielleicht sogar dieses Jahr ein Stück mehr als die letzten zwei, denn momentan versammelt sich das ‚Who is Who‚ der Branche zum ersten Mal seit 2019 wieder vor Ort in Köln. Wie nicht anders zu erwarten war musste das diesjährige Eröffnungsevent der Gamescom also mit Weltpremieren und Announcements nur so um sich schießen, um die Rückkehr zu physischen Events zu feiern. Und ganz ehrlich? Ich finde das haben sie geschafft. Die zweistündige Show, die in alter Tradition von Industrie-Veteran Geoff Keighley gehosted wurde, hatte einige Schmankerl für so jeden Geschmack im Gepäck. Von Horror-Klassikern wie einer neuen Outlast-Ausgliederung und dem langersehnten Callisto Protocol bis hin zu süßen Koop-Simulatoren wie Moving Out 2 war wirklich für jeden etwas dabei.

Da das hier allerdings meine Spielwiese ist, erdreiste ich mich heute gerne, euch meine persönlichen Top 5 Favoriten der diesjährigen Gamescom Opening Night Live zu präsentieren. Let’s go!

New Tales from the Borderlands

New Tales from the Borderlands – Announce Trailer

Hallelujah!! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Auch wenn dieses Game im letzten Dezember schon angeteasert wurde, hatte ich definitiv nicht auf dem Schirm, dass eines meiner Lieblings-Adventure Games einen spirituellen Nachfolger bekommt. Und das auch noch in sehr naher Zukunft, denn New Tales from the Borderlands, das Gearbox Software dieses Mal selbst entwickelt, erscheint bereits Ende Oktober. Dieses Mal verfolgen wir weder Rhys noch Fiona, aber haben im Trailer bereits ein neues Trio von sympathischen Idioten präsentiert bekommen. Der Humor, die Musik, die Dialoge – alles wirft einen zurück in den großartigen Klassiker von Telltale Games. Ich freue mich wie ein Schnitzel darauf, zurück ins Borderlands-Universum zu tauchen… ganz besonders in Adventure-Form, denn wir wissen alle wie schlecht ich in Shootern bin.

Shortfacts:

  • Voraussichtlicher Release: 21. Oktober 2022
  • Plattformen: PC (Steam & Epic Games Store) | PlayStation 4 & 5 | XBOX Series X / S & XBOX ONE | Nintendo Switch
  • Entwickler: Gearbox Software
  • Stil: Story-Driven Adventure Game

The Expanse – A Telltale Game Series

Für den zweiten Titel bleiben wir doch gleich mal in der Telltale-Schiene, oder? Als ich die Ankündigung für The Expanse – A Telltale Game Series zum ersten Mal gesehen habe, ist mir tatsächlich ein lautes „Oh mein Gott!!!“ entkommen. Zuerst einmal freue ich mich unfassbar, dass Telltale nach dem traurigen Zerfall des Studios im Jahr 2018 nun einen Neustart hinlegen möchte. Dazu haben sie zwei unfassbar starke IPs herausgesucht. Letztes Jahr kündigten sie so einen Nachfolger zum Hit The Wolf Among Us und ein Spiel im Universum des Serien-Erfolgs The Expanse an. Persönlich liebe ich The Expanse sehr und muss die Serie definitiv rewatchen, bevor Telltales neues Adventure Game im Sommer 2023 meine Steam-Bibliothek schmücken darf.

Viel ist noch nicht über die Handlung bekannt. Nur, dass wir Camina Drummer, einer bereits durch die Serie bekannte Hauptfigur, folgen und vielleicht ihren Werdegang ein Stück mehr nachvollziehen können. The Expanse – A Telltale Game Series ist zeitlich nämlich vor den Ereignissen der Serie angesiedelt. Ich bin auf alle Fälle mega gespannt, was das neue Telltale Games Studio sich so aus dem Ärmel schütteln wird.

Shortfacts:

  • Voraussichtlicher Release: Sommer 2023
  • Plattformen: TBD  
  • Entwickler: Telltale & Deck Nine Games
  • Stil: Story-Driven Adventure Game

Return to Monkey Island

Und wenn wir schon bei Adventure-Ikonen sind, darf natürlich auch eine weitere Adventure-Legende und Vorstellung in dieser Liste nicht fehlen. Denn nun haben wir endlich Gameplay von Ron Gilberts neuem Herzstück Return to Monkey Island präsentiert bekommen. Ich denke niemand hat damit gerechnet, dass wir nochmal Neues aus der Welt des größten Adventure-Klassikers unserer Zeit bekommen werden.  Und das auch noch in weniger als vier Wochen, denn der Release-Termin ist auf den 19. September gelegt worden. Falls ihr euch schon einmal auf den wahnsinnig witzigen Humor der Reihe einstellen wollt, könnt ihr der Game-Website mal einen Besuch abstatten. Die ist nämlich selbst ein kleines Adventure und für eure Infos müsst ihr hier arbeiten.

Shortfacts:

  • Voraussichtlicher Release: 19. September 2022  
  • Plattformen: PC | Nintendo Switch
  • Entwickler: Terrible Toybox, Devolver Digital, Lucasfilm Games
  • Stil: Story-Driven Adventure Game

Hogwarts Legacy

Dunkle Magie in Hogwarts Legacy

Es war nicht anders zu erwarten, oder? Gott, ich hatte mir eigentlich geschworen mich nicht hypen zu lassen!!!  Haben wir denn nicht alle aus dem großen Cyberpunk Massaker von 2020 gelernt? Und trotzdem muss ich neidlos anerkennen, dass Portkey Games einen unfassbar guten Job darin machen, ihr Spiel in allen Farben und Formen zu promoten. Seien es die beruhigenden ASMR Videos mit den Szenerien der Gamewelt, die wir über die letzten Monate präsentiert bekommen haben, oder die Tatsache, dass sie auf der Gamescom ONL nun einen neuen Gameplay-Trailer im Gepäck hatten. Der zeigt, was passiert, wenn man sich für die dunkle Seite der Zauberei entscheidet. Da schlägt mein Slytherin-Herz natürlich doppelt so schnell und laut. Ich möchte den Hype-Zauberstab schon schwingen, aber bin trotzdem erfahrungsbedingt vorsichtig! Der Release des Spiels wurde nun zwei Mal nach hinten geschoben und auch, wenn ich im Zweifelsfall immer für eine längere Entwicklungsdauer bin um im Endeffekt ein gutes Spiel zu bekommen, erinnert mich die momentane Zeitleiste extrem an CDPRs Untergang von vor knapp 2 Jahren. Lasst uns abwarten und Butterbier trinken. Was bisher von Hogwarts Legacy gezeigt wurde, lässt auf jeden Fall hoffen.

Shortfacts

  • Voraussichtlicher Release: 10. Februar 2023   
  • Plattformen: PC (Steam & Epic Games Store) | PlayStation 4 & 5 | XBOX Series X / S & XBOX ONE | Nintendo Switch
  • Entwickler: Portkey Games, Avalanche Software
  • Stil: Action RPG

Under the Waves

Under the Waves Announcement Trailer

Was haben Detroit Become Human, Beyond Two Souls & Heavy Rain allesamt gemeinsam? Richtig! Es sind großartige Spiele aus dem Hause Quantic Dream. Unschwer zu erraten, dass meine Ohren sich beim Aufploppen des Namens interessiert aufgestellt haben! Für Under the Waves haben wir auf der ONL einen Teaser Trailer bekommen, der definitiv mein Interesse geweckt hat. Eine Mischung aus Subnautica und Bioshok-Ästhetik mit der Story-Gewalt von Detroit become Human? Ohhhh ja! Sign me up!

Handlungstechnisch schlüpfen wir wohl in die Rolle des professionellen Tauchers Stan, der nach einem herben Schicksalsschlag herausfinden muss, wie er den Verlust aufarbeiten und die Zukunft begrüßen kann. Ein Kampf um Leben und Tod – sowohl sprich- als auch wortwörtlich. Es klingt also, als dürften wir uns auf eine tiefergehende Handlung einstellen.

Shortfacts:

  • Voraussichtlicher Release: 10. Februar 2023   
  • Plattformen: PC (Steam bestätigt) & TBD
  • Entwickler: Parallel Studio, Quantic Dream  
  • Stil: Story-Driven Adventure Game

Das sind sie also, meine Favoriten aus den dutzenden Spielen, die diese Woche angekündigt oder weiter vorgestellt wurden. Was waren eure Highlights? Lasst es mich / uns gerne in den Kommentaren wissen.

Hi, ich bin's, der freundliche Redhead aus der Online-Nachbarschaft. Das Internet ist meine Spielwiese. Seit Jahren stolpere ich durch die Social Media Landschaft und gebe meinen Senf zu Themen wie Game-Hypes oder dem zigsten Reboot einer Teenie-Serie. Genauso widme ich mich auch meinem etwas eingerosteten Jetsetter-Dasein, pieke deine Nostalgie mit Dingen wie dem NOKIA 3210 oder perfekt imitierten ICQ-Geräuschen und verrate dir im nächsten Satz welcher Youtuber sich diese Woche wieder ins Fettnäpfchen gesetzt hat. Ich bin ein Kind der Neunziger und habe deswegen jedes Recht dazu Kaffeekonsum als Lebenseinstellung zu sehen und mein Harry Potter-Haus in diese Beschreibung zu packen. Verklagt mich. (Slytherins unite <3) Falls ich auf meine alten Tage den Upload-Button finde und ihr hier nicht genug von meinem Geplapper bekommen könnt, findet ihr mich unter @shadowscraving auf Instagram.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.